Service & Bestellhotline

Tel. +49 (0) 4331 148 088 0
Fax +49 (0) 4331 148 088 29
E-Mail: service@rexio.de

Fachberater:

Jasmin Andresen

Tel: 04331 / 14808814
andresen@rexio.de


Hanna Schubbe

Tel: 04331 / 14808816
schubbe@rexio.de


Silikon-U-Profile von REXIO mit E1 Toleranzen

Eine möglichst gute Toleranz ist in der Dichtungstechnik eine gefragte Eigenschaft – schließlich erhöht dies die Sicherheit einer Dichtung erheblich und verbreitert ihr Einsatzspektrum. Unseren neuen Silikon-U-Profilen kommen wir daher höchsten Anwenderansprüchen entgegen.
Modernste Produktionsverfahren ermöglichen es uns, Silikon-U-Profile herzustellen, die der hohen Toleranznorm DIN ISO 3302-1, Klasse E1 fein, entsprechen. Anwender unserer Sili-REX-Dichtungen profitieren so von einer deutlichen Toleranzsteigerung um etwa 30 Prozent gegenüber der Toleranzklasse E2, die für extrudierte Silikonprofile ansonsten üblich ist.“

Fortdauernd stabil und beständig

REXIO produziert Silikon-U-Profile der höchsten Qualitätsnorm nach Kundenvorgaben einschließlich RAL-Farbauswahl ab nur 50 Meter Länge – ohne zusätzliche Werkzeugkosten. Darüber hinaus sind Rahmen, vulkanisierte Ringe und Fixlängen erhältlich. Als Werkstoffe stehen sowohl Silirex als auch Elastosil von Wacker zur Verfügung – mit Shore-Härten von 20° A bis 80° A. Zudem kommen Sonderwerkstoffe zum Einsatz, die FDA- und BFR-Richtlinien erfüllen sowie diverse Brandklassen wie die UL94-V0.

Ingenieure und Techniker im Maschinen- und Fahrzeugbau, der Elektronikindustrie sowie im Hoch-, Tief- und Trockenbau dürfen sich auf fortdauernde Stabilität gegenüber Witterungs-, Sauerstoff- und Ozoneinflüssen sowie UV-Strahlen verlassen. Die Dichtungen sind außerdem beständig gegen verdünnte Laugen, Säuren und polare Lösungsmittel. Einsetzbar sind sie innerhalb eines großen Temperaturbereichs von minus 60 bis plus 180 Grad Celsius (Sondermischungen: minus 100 bis plus 300 Grad Celsius).

Silikon-U-Profile finden Sie hier